Home Schießgruppe Mitteilung
Mitteilung


Bruderschaftspokal 2018 Drucken E-Mail
Die Schießgruppe - Mitteilung
Geschrieben von: Guido Schmitz   
Mittwoch, den 04. April 2018 um 08:42 Uhr

Der Bruderschaftspokal der St.-Seb. Schützenbruderschaft Nettesheim-Butzheim 1300 e.V. wird parallel zum Maifest am 30.04.18 ausgeschossen. Das Schießen beginnt um 18:00h und endet voraussichtlich gegen 21:00h; bitte meldet euch rechtzeitig an.

Startberechtigt ist jeder Schützenzug bzw. Gruppierung (bspw. Jungschützen- / Altvorstand), wobei eine Mannschaft aus 3 Schützen besteht. Die Anschlagsart ist stehend angestrichen. Es werden drei Wertungsschüsse abgegeben; Probeschüsse beliebig. Die genaue Ausschreibung kann gerne jederzeit auf dem Schießstand eingesehen werden.

Die Siegerehrung findet am Schützenfestdienstag (11.09.18) im Festzelt statt. Amtierender Titelverteidiger ist der Jgz. Butzemer Jonge; nachfolgend die Ergebnisse des letzten Jahres:

Platz

Zugname

Ringe

1

Jgz. Butzemer Jonge

83

2

Fahnenkompanie I

78

3

Jgz. Jecke Boschte

75

4

Artilleriecorps

75

5

Jgz. Gilbachstolz

72

6

Jgz. Butzheimer Boschte

67

7

Jgz. Frei weg

67

8

Jgz. Jröne Jonge

66

9

Jgz. Immer joot drop

65

10

BTCA

64

11

Jgz. Gilbach-Jäger

62

12

Gillbach-Grenadiere

61

Allen in diesem Jahr teilnehmenden Zügen & Schützen wünsche ich schon jetzt viel Erfolg, eine ruhige Hand und Gut Schuss!!!

Wir sehen uns am 30., bis dahin alles Gute...
 

Guido Schmitz

Schießmeister

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. April 2018 um 08:59 Uhr
 
Bruderschaftsmeisterschaft 2017 Drucken E-Mail
Die Schießgruppe - Mitteilung
Geschrieben von: Guido Schmitz   
Donnerstag, den 17. August 2017 um 06:36 Uhr

Die Bruderschaftsmeisterschaft findet in diesem Jahr zum 17. mal statt und wird vom 28.08.-30.08.17 jeweils ab 18.00h auf unserem Schießstand in der Begegnungsstätte Butzheim ausgetragen. Geschossen werden 5 Schuss aufgelegt, wobei in jeder Altersklasse (Schüler, Jugend, Schützen, Alters, Senioren) der jeweils beste Schütze ermittelt wird.

Sollte ein Schütze an den zuvor genannten Terminen nicht teilnehmen können, kann ein Vorabschießen nach vorheriger Vereinbarung durchgeführt werden; ein Schießen nach dem 30.08.17 ist nicht möglich. Startberechtigt und ganz herzlich eingeladen ist jedes Mitglied unserer Bruderschaft.

Allen teilnehmenden Schützen schon jetzt viel Glück und Gut Schuss!!!

Guido Schmitz

Schießmeister

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 06. September 2017 um 12:46 Uhr
 
Bruderschaftspokalschießen 2017 Drucken E-Mail
Die Schießgruppe - Mitteilung
Geschrieben von: Guido Schmitz   
Donnerstag, den 13. April 2017 um 12:01 Uhr
Hallo liebe Schützen,
 
das Maifest liegt nur noch wenige Tage vor uns, was gleichbedeutend damit ist,
dass auch das diesjährige Bruderschaftspokalschießen nicht mehr lange auf sich warten lässt.
 
Geschossen wird wieder stehend angestrichen, wobei jeder Zug drei Schützen stellen darf.
Los geht´s am 30. April um 18.00h; voraussichtliches Ende wird wie immer gegen 21.00h sein.
 
Im Anhang findet ihr den dazugehörigen Aushang, wo ihr die wichtigsten Info´s nochmals nachlesen könnt. 
 
Euch allen ein frohes Osterfest und den teilnehmenden Schützen "Gut Schuss"!!!
 
Mit freundlichem Schützengruß,
 
Guido Schmitz
Schießmeister
Anhänge:
DateiDateigrößeAbrufe
Diese Datei herunterladen (2017 Aushang Bruderschaftspokal.pdf)2017 Aushang Bruderschaftspokal.pdf142 Kb509
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 20. Mai 2017 um 11:49 Uhr
 
Bezirksmeisterschaft 18.11.2011 - LG & LP in Horrem Drucken E-Mail
Die Schießgruppe - Mitteilung
Geschrieben von: Jürgen Schmitz   
Freitag, den 11. November 2011 um 19:42 Uhr

==>

Anhänge:
DateiDateigrößeAbrufe
Diese Datei herunterladen (2012 Einladung Bezirksmeisterschaft.pdf)Bezirksmeisterschaft 2012435 Kb3079
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 02. Oktober 2012 um 08:38 Uhr
 
Teilnahme am Jugendleiterlehrgang Drucken E-Mail
Die Schießgruppe - Mitteilung
Geschrieben von: Jürgen Schmitz   
Dienstag, den 25. November 2008 um 17:08 Uhr

Erfolgreiche Teilnahme am Jugendleiterlehrgang des BdSJ 

Zur Erfüllung der rechtlichen Voraussetzungen, die in Verbindung mit dem neuen Waffengesetz in Kraft getreten sind, absolvierten die Schießleiter Hans Nolden, Klaus Otto, Guido und Jürgen Schmitz an den beiden Wochenenden 17.-18. Oktober und 14.-16. November 2008 die Ausbildung zum Jugendleiter nach Version des BdSJ (= Bund der St. Sebastianus Schützenjungend, Köln). 

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. Januar 2009 um 10:29 Uhr
Weiterlesen...
 
Rundenkämpfe der Jungschützen Drucken E-Mail
Die Schießgruppe - Mitteilung
Geschrieben von: Rheinischer Anzeiger   
Donnerstag, den 08. Mai 2008 um 19:23 Uhr

Rundenkämpfe der Jungschützen

Nettesheim (eb/mh) – Auf dem Bezirksjungschützentag in Straberg wurden die Paarungen für die Rundenwettkämpfe im Schießen ausgelost. Es waren spannende Schießen, die sich die Schülerschützen und Jungschützen der zusammengekommenen Bruderschaften lieferten.

Kurz vor Ostern wurden dann die Halbfinals geschossen. Die Schützenbruderschaften aus Horrem und Anstel verloren gegen die Bruderschaften Hoenningen und Nettesheim/Butzheim. Schließlich kam es zum Finale der Wettbewerbe in Nettesheim.

In diesem Finale konnten die Jungschützen aus Nettesheim/Butzheim die Jugendlichen aus Hoenningen bezwingen. Damit entschieden die Jungschützen der Schützenbruderschaft Nettesheim/Butzheim den Rundenwettkampf der laufenden Saison deutlich für sich.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. November 2008 um 11:14 Uhr
 
«StartZurück12WeiterEnde»

Seite 1 von 2
 

Schützenkönige